17.12.2011 Wussten Sie, dass ....

Laut der amerikanischen Arnzneimittelbehörde Food and Drug Administration (FDA) scheitern nicht weniger als 90% aller Medikamente, die in Tierversuchen als sicher und wirksam befunden wurden, in klinischen Versuchen an Menschen wegen ihrer Toxizität und/oder Unwirksamkeit und werden deshalb nicht bewilligt.

Ausserdem muss mehr als die Hälfte der verbleibenden 10% der Medikamente, die von der FDA bewilligt wurden, später zurückgezogen oder deren Beipackzettel ergänzt werden - wegen schwerwiegenden unerwarteten Nebenwirkungen. Das entspricht einer Misserfolgsquote von überm 95% !

Unterstützen Sie deshalb den Verein zur Abschaffung der Tierversuche